Natura 2000 – Steiermark

Webseite der Gebietsbetreuer der steirischen Europaschutzgebiete

Header

Kesser Käfer, flotte Motte – Eine insektenkundlicher Leuchtabend in Herberstein

30. Juni 2017 - 20:45
Tierwelt Herberstein
Buchberg 50 - Stubenberg am See

Eine insektenkundliche Führung durch die nächtliche Tierwelt Herbersteins

Tausende von Insektenarten bevölkern das Gebiet der Herbersteinklamm. Darunter besondere Arten, die in der Steiermark nur hier beobachtet werden können, wie der Große Eichenbock, der längste Käfer Österreichs. Im nächtlichen Dunkel, beobachtet von den Wölfen und Pumas der angrenzenden Gehege, machen wir uns auf die Suche nach dieser und anderen Arten.

Wann: 30. Juni 2017

Zeit: 20:45 – 23:45 Uhr

Wo: Tierwelt Herberstein

Treffpunkt: Einfahrt zum Parkplatz des Tiergartens

Referenten: Erwin Holzer & Emanuel Trummer

Preis: kostenfrei

Teilnahmevoraussetzung: Taschenlampe, Gutes Schuhwerk

Anmeldung bei der Naturparkakademie Steiermark erbeten bis eine Woche vor der Veranstaltung unter:

Mail: kontakt@naturparkakademie.at

Tel.: 0676 / 966 83 78

ACHTUNG HINWEIS: Bei Regenwetter kann die Veranstaltung nicht stattfinden!

Insektenleuchten
Insektenleuchten