Natura 2000 – Steiermark

Webseite der Gebietsbetreuer der steirischen Europaschutzgebiete

Header

Die Geschichte von den Laub- und Nadelzwergen

Wussten Sie, dass in unseren Wäldern Laub- und Nadelzwerge leben? Die SchülerInnen der Volksschule Höch wissen es… Bereits zur Tradition geworden ist der Projekttag in der letzten Schulwoche: jedes Jahr wird das Europaschutzgebiet Demmerkogel erforscht, diesmal wurde dem Lebensraum Wald und seinen Bewohnern auf den Zahn gefühlt.

Die Kinder dieser kleinen Naturpark- und Ökolog-Schule sind dank ihrer Direktorin Luise Dengg und dem Lehrkörper äußerst naturinteressiert: in spannender Erwartung und unbändiger Neugierde saugen die kleinen Naturforscher jedes einzelne Wort auf und sind mit Begeisterung für Forscheraufgaben und -aufträge zu gewinnen. Sei es die Suche nach Tierspuren, das blinde Ertasten von Bäumen, das Zeichnen einer Geräusche-Landkarte oder der Bau von Hütten für die im Verborgenen lebenden Laub- und Nadelzwergen: die Arbeit mit diesen Kindern ist eine sinnvolle und nachhaltige! Am heutigen Zeugnistag wird die Schule aufgrund der Pensionierung der Direktorin und der Zusammenlegung mit der VS St. Andrä/Sausal für immer ihre Pforten schließen. Den Kindern wünsche ich auf diesem Weg schöne Ferien!