Natura 2000 – Steiermark

Webseite der Gebietsbetreuer der steirischen Europaschutzgebiete

Header

Informationstafeln an der Schwarzen und Weißen Sulm

Bgm. Friedrich Pauritsch und Mag. Andrea Roganowicz vor der Infotafel in Wernersdorf

In Kooperation mit der Fachabteilung 18C Straßenerhaltungsdienst hat es sich die Naturschutzabteilung zum Ziel gesetzt, sämtliche steirische Natura-2000-Gebiete mit Informationstafeln auszustatten. Diese sollen die einheimische Bevölkerung und Gäste der Region über die dort vorkommenden geschützten Tier- und Pflanzenarten sowie deren Lebensräume informieren.

Gemeinsam mit Mitarbeitern der STED Eibiswald wurden nun drei der insgesamt sechs Tafeln im Bezirk Deutschlandsberg aufgestellt: in Wernersdorf an der Weißen Sulm, in der Nähe von Schwanberg an der Garanaserstraße an der Schwarzen Sulm und beim Schmuckbauerwirt in Oberfresen, Gemeinde Garanas. Die weiteren drei Tafeln werden in Glashütten sowie am Eingang zur Deutschlandsberger Klause und bei der Burg Deutschlandsberg aufgestellt.